Crocodile Clips/ Yenka

Crocodile Clips bietet sowohl Anfängern als auch Fortgeschrittenen Möglichkeiten Schaltungen zu simulieren.

Neben realen Darstellungen von einfachen Bauelementen, wie Lampe, Schalter, Batterie und Motor können im Schaltsymbolmodus auch analoge und digitale Schaltkreise simuliert werden. Es ist aber auch eine Kombination beider Darstellungen möglich. Verschiedene Pegel oder Messkurven lassen eine komfortable Schaltungsbesprechung zu. Wie in der Praxis brennen bei Überspannungen oder zu hohen Strömen Bauelemente durch.

Das Programm wurde ständig verbessert und unter neuen Namen auf dem Markt gebracht. Nach Crocodile Physics heißt die neueste Version Yenka. Sie kann kostenlos auf dem heimischen Rechner genutzt werden.

Auf dem englischen Markt existiert auch eine Version Crocodile Technology 3D, mit der einfache bis komplexe Steuerungen möglich werden. Bei einem Wechsel der Anzeigesprache werden die verschiedenen Versionen sichtbar.

 

Demnächst werden hier ergänzende Arbeitsblätter und fertige Simulationen angeboten. Bis dahin gibt es hier schon erste Materialien.

 

 

BeispielVorschauDownloadAutor
einfacher StromkreisTorgau
Ampelsteuerung 4017ProjektTorgau
astabiler MultivibratorCrocodateiTorgau
Alarmanlage

Arbeitsblatt

Lösung

Crocodatei

Torgau
Alarm mit ResetCrocodateiTorgau
FahrradstandlichtProjektTorgau